Geschäftsdeutsch

Geschäftsdeutsch & Business Englisch

Ob Sie Geschäftsdeutsch oder Business English lernen,
die Themen sind in der Geschäftswelt überall vergleichbar

Obwohl man auf verschiedene Art und Weise auf der ganzen Welt Geschäfte macht, sind die grundsätzlichen Themen doch ähnlich. Sie müssen in der Lage sein

  • sich vorzustellen
  • über Ihren Job zu sprechen
  • Telefonate zu führen
  • an Besprechungen teilzunehmen
  • Anleitungen zu geben
  • Verhandlungen zu führen und
  • Präsentationen zu halten

In manchen Jobs werden Sie nicht alle dieser Fähigkeiten brauchen, daher bemühen wir uns vom Language Center immer, einen Kurs zusammen zu stellen, der speziell die Kursinhalte beinhaltet, die Sie und Ihre Kollegen tatsächlich brauchen. Wenn Sie den Kurs buchen, setzen wir uns mit Ihnen zusammen und finden heraus, welche Themen für Sie wichtig sind. Unter den Themen, die wir Ihnen z.B. anbieten können, sind folgende:

Sich vorstellen und über den Job und Ihre Aufgaben sprechen 

Shakespeare sagte „a rose by any other name would smell as sweet“. Tatsächlich sind wir aber sehr empfindlich, was unsere Namen angeht. Denn unser Name ist ein wichtiger Bestandteil unserer Identität und liegt uns als solcher sehr am Herzen. Jemand versteht unseren Namen vielleicht einmal falsch, aber ein zweites Mal wird es schon ein wenig ärgerlich und beim dritten Mal ist uns wirklich danach, die andere Person zu korrigieren. Das heißt, für uns persönlich ist es wichtig, noch einmal nachfragen zu können und möglicherweise auch ein drittes Mal, aber dennoch bei unserem Geschäftspartner kompetent herüberzukommen. Das Language Center vermittelt Ihnen Formulierungen und Strategien, damit Sie sich in dieser Situation nicht blamieren. Wenn Sie über Ihren Job sprechen, haben Sie die Gelegenheit zu zeigen, „was Sie drauf haben“- WENN Sie das richtige Vokabular dazu haben. Wir lernen Ihnen nicht, WAS Sie sagen, sondern wir lernen Ihnen, WIE Sie es sagen können!

Telefonieren

Die meisten von uns müssen in ihrem Job Telefonate führen und manche fürchten sich tatsächlich davor. Denn wenn man einer Person direkt gegenüber steht, kann man wenigstens sehen, ob man verstanden wurde, und kann mit seinem Gesichtsausdruck zeigen, wenn das nicht der Fall ist bzw. mit Händen und Füßen reden – so sind wir gewöhnlich in der Lage, uns irgendwie verständlich zu machen. Am Telefon ist das anders! Unsere Trainer vom Language Center bemühen sich, Ihnen Ihre Ängste vor dieser Situation zu nehmen mit Hilfe der Vermittlung von Methoden, die Ihnen das Telefonieren erleichtern. Wenn Sie sich gewappnet fühlen für schwierige Telefonate, z. B. bei einem Gesprächspartner mit starkem Akzent am anderen Ende, einer Person, die sehr schnell spricht oder bei einer schlechten Verbindung – mit den richtigen Mitteln lernen Sie viel entspannter zu reagieren.
Lernen Sie, in der sicheren Umgebung Ihres Klassenzimmers mit diesen Schwierigkeiten umzugehen. Bei uns ist es kein Problem, wenn Sie einen Fehler machen.

An Besprechungen teilnehmen

Wenn Sie sich vor Besprechungen fürchten, können wir das durchaus nachvollziehen. Es ist manchmal wirklich nicht leicht, seinen Standpunkt den anderen Teilnehmern gegenüber vorzubringen. Zum Beispiel: wie unterbricht man höflich, ohne vorlaut zu erscheinen? Einer anderen Person widersprechen, weil sie falsche Informationen hat, ist ebenfalls sehr schwierig in der Fremdsprache. Wichtig ist daher, auf eine Besprechung gut vorbereitet zu sein, wenn man nicht nur etwas vortragen und seinen Standpunkt vertreten muss, sondern dabei auch einen möglichst guten Eindruck machen soll.  Manchmal steht uns tatsächlich unsere eigene Kultur im Weg, so dass wir beim Erlernen einer Sprache erst herausfinden müssen, was in der anderen Kultur „normal“ bzw. üblich ist. Unsere qualifizierten muttersprachlichen Trainer richten Ihre Aufmerksamkeit auf Verhaltensweisen, die man von Ihnen in der Geschäftswelt erwartet und vermitteln Ihnen Kenntnisse, die für eine erfolgreiche Teilnahme an einem Meeting unerlässlich sind.

Anweisungen und Erklärungen geben 

Anweisungen zu geben mag auf den ersten Blick nicht so schwierig erscheinen, aber wenn man dies falsch kommuniziert, entsteht unter Umständen eine Stimmung, die überhaupt nicht gewollt war. Man muss daher Wege finden, dies in der Fremdsprache zu vermitteln. Natürlich muss man auch wissen, welche Formulierungen man nimmt, um eine Situation zu klären. Missverständnisse können z. B. entstehen, wenn man die falschen Worte wählt oder den falschen Ton verwendet, oder wenn man den Inhalt des zuvor Gesagten falsch verstanden hat. Was auch immer der Grund – es ist gut, wenn man in der Lage ist das Problem zu klären, bevor es außer Kontrolle gerät.

Verhandeln 

Tagtäglich verhandeln wir mit unseren Familienangehörigen, unseren Partnern, Freunden und Nachbarn. Aber was verstehen wir eigentlich unter „verhandeln“? Nun grundsätzlich bedeutet es, einen Konsensus zwischen zwei oder mehreren  Personen zu finden. Und dabei kann es durchaus einen Unterschied machen, wie schnell man zu einer finalen Entscheidung gelangt. Wenn Sie die Werkzeuge dazu kennen, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, Dinge auszudrücken. Sie werden Ihren Partner von einem guten Deal oder einer Win-win-Situation in einer entspannten und kompetenten Art und Weise zu überzeugen und werden keine Angst mehr vor dieser Herausforderung haben. Es kann dann sogar richtig Spaß machen!

 

Präsentationen halten

Man hat Sie gebeten, eine Präsentation für Ihre Firma zu halten und Sie haben das nie zuvor auf Deutsch oder Englisch gemacht! Keine Angst, unsere Trainer vom Language Center zeigen Ihnen nicht nur, wie man eine Präsentation strukturiert, sondern geben auch Tipps, wie man von einer Folie zur nächsten überleitet, die Aufmerksamkeit des Publikums aufrecht erhält und die Präsentation auf Deutsch oder Englisch vor einer kleinen oder größeren Gruppe hält (auch hier gibt es Unterschiede). Während die Deutschen mit Zahlen und Fakten jonglieren, machen die Amerikaner gerne eine kleine eindrucksvolle Show daraus – wir helfen Ihnen dabei, den richtigen Ansatz zu finden.

Bitte verwenden Sie das unten stehende Formular, wenn Sie oder Ihr Unternehmen bestimmte Anfragen haben:

Ihr Name(*)

Ihre Email (*)

Betreff